Was uns trägt!

 
 

 

Unsere Kindertagesstätte Monsheim ist eine Einrichtung der evangelischen Kirchengemeinden Monsheim und Kriegsheim. Diese beiden Kirchengemeinden sind der evangelischen Landeskirche Hessen und Nassau (EKHN) mit Sitz in Darmstadt zugehörig.

Die evangelische Kirche versteht ihre Kindertagesstättenarbeit, als eine im Evangelium von Jesus Christus begründeten Dienst an Kindern, an Familien und Gesellschaft.

 

Der eigenständige Bildungsauftrag der Kindertagesstätte, die die Erziehung des Kindes ergänzt und unterstützt, wird entsprechend kirchlicher, staatlicher und rheinlandpfälzischer Ordnung und Gesetzgebung durchgeführt. Die Kindertagesstätte orientiert sich mit ihrem Betreuungs-, Bildungs-, und Erziehungsangebot an den Bedürfnissen der ihr anvertrauten Kindern und Familien.

 

Die Pädagogik der Kita ergänzt die Familienerziehung und kann nicht ersetzend sein.

 

Unsere ev. Kindertagesstätte ist eine Begegnungsstätte für Kinder und Familien unterschiedlicher sozialer Herkunft, aller Nationalitäten und religiöser Überzeugungen. Auch steht unsere ev. Kindertagesstätte im Rahmen ihrer Möglichkeiten behinderten Kindern offen.

 

Unsere Einrichtung, in Trägerschaft der ev. Kirche ist ein Ort, in dem der evangelische Glaube vermittelt und auch erlebt wird. Dies geschieht durch die Feier von Gottesdiensten, erleben von christlichen Festen, biblischen Geschichten, Liedern, Gebeten und das Aufgreifen von religiösen Motiven in unserer pädagogischen Arbeit. In unserer ev. Kindertagesstätte werden Anliegen und Glauben anderer Religionen berücksichtigt, sofern sie nicht im Widerspruch zu unseren christlichen und staatlichen Normen und Überzeugungen stehen.

 

Die Einbindung in die örtliche Gemeinde erfolgt durch die Kontakte und die Zusammenarbeit mit dem zuständigen Pfarrer und Kirchenvorstand, Bürgermeister und Ortsgemeinderat, verschiedenen ortsansässigen Vereinen und Gruppen, sowie der Diakonie.

 

Der jährlich zu wählende Elternausschuss unser Kita ist in dieses Gefüge mit eingebunden.

 

Für alle Anliegen der Kinder und deren Familien, pädagogischem und wirtschaftlichem Personal unserer Kindertagesstätte, zeigt sich der evangelische Kirchenvorstand mit dem Pfarrer verantwortlich.

 

All dies hat als Fundament das Kindertagesstättengesetz von Rheinland – Pfalz.

 

zurück