Spende an Bärenherz

 
 

 

Bei einem Trau- oder Taufgottesdienst kann mit dem Pfarrer vereinbart werden, dass die Kollekte dieses Gottesdienstes einem bestimmten Zweck zugeführt wird. Dies kann z.B. natürlich die Kirchengemeinde sein (Standard, falls nicht anderes vereinbart wird) oder die Kindertagesstätte / -garten, der Kinder- und Jugendtreff - wenn z.B. die Kollekte in unseren Gemeinden verbleiben soll.

Es ist auch möglich, die Kollekte gemeinnützigen Organisationen, zu denen ein gewisser Bezug zu der Amtshandlung / Kirche besteht, zu spenden.  Ein gutes Beispiel hierfür ist die Stiftung Bärenherz.

Hier die Bescheinigung über die Spende zweier Traukollekten an den Verein:
 
Spendendank von Bärenherz 2008

zurück